banner

Wertanlage

Schmuck und Edelsteine als Wertanlage: eine lohnende Investition 

Aufgrund ihrer Wertbeständigkeit bieten Edelsteine und Schmuck einen soliden Schutz vor der gefürchteten Geldentwertung im Falle einer Inflation. Für viele Experten stellen sie sogar eine klassische Krisenwährung dar. Anders als beispielsweise Anleihen, Immobilien oder Aktien werfen sie zwar keine laufenden Erträge ab, trotzdem zahlt sich das Investment auf lange Sicht gesehen aus. Der Grund liegt auf der Hand: Die Wertsteigerung verläuft zwar eher langsam, dafür aber sehr kontinuierlich, was bedeutet, dass geduldige Investoren, die ein langfristiges Engagement in ihre Wertanlage anstreben, mit der Zeit auf jeden Fall profitieren werden. 

Die Vorteile Ihrer Wertanlage 


Und es gibt noch mehr Argumente, die für eine Investition in Schmuck und farbige Edelsteine sprechen. Zum einen lassen sich Schmuckstücke und Steine, die nur wenige Gramm auf die Waage bringen, natürlich viel leichter transportieren als beispielsweise ein Goldbarren mit einem Gewicht von einem Kilogramm. Zum anderen ist die Schwankungsbreite bei der Wertentwicklung von Edelsteinen und Schmuck deutlich geringer als bei Gold. Und dass die Volatilität so niedrig ist, sorgt letztendlich auch dafür, dass sich ein Investment in Edelsteine und Schmuck auch für all jene Anleger eignet, die nur ungern ein Risiko eingehen möchten.


Für Edelsteine spricht zudem, dass weltweit nur eher geringe Vorkommen existieren und dass es nur noch wenige Minen gibt, die die Steine auch abbauen. Zu den Edelsteinen, die aufgrund eines nur geringen verfügbaren Bestandes und einer gleichzeitigen hohen Nachfrage sehr gut als Wertanlage geeignet sind, gehören Experten zufolge aktuell der Rubin, der Turmalin und der Mandarin. Trotzdem spricht natürlich nichts dagegen, auch in andere Edelsteine zu investieren, denn auch deren Vorkommen sind natürlich nicht unbegrenzt. Und welche Steine in naher Zukunft „en vogue“ sein werden, so dass die Nachfrage drastisch steigt, kann derzeit selbstverständlich noch niemand voraussagen. 


So investieren Sie in kostbaren Schmuck und in wertvolle Edelsteine 


Zwei Faktoren sind ganz wichtig, wenn Sie sich für Schmuck und Edelsteine als Wertanlage interessieren. Zum einen muss der Schmuck natürlich echt sein, denn mit einfachem Modeschmuck werden Sie keine Gewinne erzielen können. Zum anderen müssen die Edelsteine von hoher Qualität sein. Hohe Qualität bedeutet in diesem Fall: Die Steine müssen in den vier Kriterien Gewicht, Reinheit, Schliff und Farbe sozusagen Bestnoten erreichen. 


Wenn Sie sich für Produkte von GLAMONDS entscheiden, werden beide Voraussetzungen bereits erfüllt. Sie erhalten von uns qualitativ sehr anspruchsvollen Echtschmuck, der in puncto Verarbeitung, Design und Materialien keine Wünsche offenlässt. Auch unsere Edelsteine bestechen durch eine außerordentlich hohe Qualität, die selbst Experten überzeugt. Wichtig ist auch, dass Sie sich als Anleger bei Edelsteinen für möglichst standardisierte Schliffe entscheiden, da seltene oder gar minderwertige Schliffvarianten nur sehr schwer verkäuflich sind. Auch unter diesem Aspekt sind Sie bei GLAMONDS auf der sicheren Seite, denn unsere Edelsteine zeichnen sich durch die klassischen Schliffe aus: und das auch noch in einer meisterhaften Qualität. 


Möchten Sie dagegen in Goldschmuck investieren, spielt es keine Rolle, ob Sie auf Gelb-, Weiß- oder Rotgold setzen. Viele Schmuckstücke aus Gold oder auch Silber sind zudem mit kostbaren Diamanten oder Edelsteinen versehen, was ihren Wert zusätzlich steigert. Selbstverständlich finden Sie auch solche Prachtstücke im Portfolio von GLAMONDS. 

Qualität zahlt sich auf Dauer immer aus

 

Edelsteine mit einer sehr hohen Karatzahl haben schon heute einen immensen Zeitwert. In Verbindung mit kostbaren Ketten, Ringen oder Ohrschmuck steigt dieser Wert ebenfalls an. Darüber hinaus ist davon auszugehen, dass sich die Nachfrage unter Sammlern und Liebhabern auch in Zukunft auf einem hohen Niveau bewegen wird. Für Sie als Anleger ist dies natürlich eine erfreuliche und positive Entwicklung. 


Als Wertanlage eignen sich übrigens nicht nur außergewöhnliche oder extravagante Kreationen: Auch eine eher schlichte Kette oder ein klassischer Ring wird später immer einen Abnehmer finden. Achten Sie jedoch darauf, dass der Echtschmuck einen möglichst hohen Gehalt an Edelmetall vorweist.


Bei GLAMONDS finden Sie diesbezüglich eine sehr große Auswahl. Schauen Sie sich einfach bei uns um und lassen Sie sich von faszinierenden Schmuckstücken und traumhaften Edelsteinen verzaubern. Unsere Produkte sind nicht nur eine sinnvolle Wertanlage, sondern auch gleichzeitig ausgesprochen schöne Kunstwerke voller Eleganz, Stil und Lebendigkeit.